60+ Einzigartige Samoanische Tattoo Designs & Bedeutungen - Amazing Tribal Patterns (2018) - Tattoo

60+ Einzigartige Samoanische Tattoo Designs & Bedeutungen – Amazing Tribal Patterns (2018)

Samoanische Tätowierungen

Samoa ist eine der vielen Inseln um eine Subregion von Ozeanien, die zusammen als Polynesien bezeichnet wird. Die Inseln um Polynesien teilen eine ähnliche Sprache, Kultur und Weltanschauung, daher können Samoanische Tattoos auch als polynesische Tattoos bezeichnet werden.

Inhalt:

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen

Geschichte

Seit langer Zeit tätowieren sich die Samoaner Männer und Frauen aus verschiedenen Gründen. Sie taten dies mit sehr primitiven Methoden wie Holz, Knochen, Stoßzähnen und Schildkrötenpanzern, was für eine sehr schmerzhafte Erfahrung sorgen würde.

Sie taten es trotzdem, weil es in ihrer Kultur so viel bedeutete. Die Samoaner ertrugen Tage und sogar Wochen des Prozesses und hatten sogar Mitglieder ihrer Familie zur Ermutigung anwesend.

Samoanische Tätowierung

Der Tätowierungsprozess wurde ritualisiert und hatte eine große Bedeutung, da er Errungenschaften darstellen und für Jungen zum Erwachsenen werden konnte. Oft stellen Tattoos jedoch die Klasse einer Person in der Gesellschaft dar, wobei eine wichtige Person mehr Tinte trägt.

Deshalb hatten die Frauen in der Regel kleine und leichte Tattoos weil sie den Jungen als minderwertig galten.

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen

Die Kunst des Tätowierens war in den polynesischen Ländern üblich. Manche glauben sogar, dass sie sogar die Ersten waren, vielleicht weil sogar die Worttätowierung stammt aus dem samoanischen ‘tatau’.

Nach der Kolonisierung durch Deutschland, dann Neuseeland, wurden die Samoanischen Tätowierungen in anderen Regionen der Welt häufiger. Der Trend, samoanische Designs in Tattoos zu verwenden, hat sich seitdem auf andere Gemeinschaften übertragen, wahrscheinlich wegen der besseren Tattoo-Technologie.

Samoanische Tätowierung


zurück zum Menü ↑

Bedeutung

Samoanische Tattoos können verschiedene Dinge darstellen, abhängig vom dominierenden Symbol. Denken Sie daran, diese Tattoos sind stark auf Wiederholungen angewiesen und dies bewirkt, dass das Design einen bestimmten Fluss hat.

Wenn also ein Symbol, etwa der Ozean, wiederholt wird, hat das Tattoo eine andere Bedeutung als eins mit der Sonne als dominierendem Symbol. Alles in allem können diese Tattoos verwendet werden, um Fruchtbarkeit, Familie, Liebe, Leben, Tod und auch darzustellen Schutz vor dem Bösen .

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen


zurück zum Menü ↑

Du hast wahrscheinlich Dwayne Johnsons (the Rock) Tattoo im Fernsehen gesehen, das auf seiner linken Schulter, das ist ein typisches Samoan-Hülsentattoo. Samoan Tattoos sind in der Regel groß und kompliziert, mit mehreren Symbolen kombiniert, so dass der Arm ein übliches Gebiet ist, um ein solches Tattoo zu platzieren.

Je nachdem, wie groß Sie es wollen, kann es sich über den gesamten Arm erstrecken, um eine komplette Hülse zu sein, oder Sie können es um die Schulter lokalisiert haben.

Samoanische Tätowierung

Das Bein bietet einen alternativen Bereich, um das Tattoo zu platzieren, und es kann leicht versteckt werden, wenn Sie nicht wollen, dass es sichtbar ist. Wiederum könnte das Tattoo klein genug sein, um nur die Wade zu bedecken oder es nach oben in den Oberschenkel zu verlängern. Die meisten Frauen entscheiden sich dafür, das Tattoo an ihrem Fuß zu haben und nur etwas über den Knöchel zu strecken.

Dies bildet ein sehr niedliches Bild, das sogar gut zu einem Schuh passt.

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen

Für die Mutigen ist ein Gesicht Tattoo ideal, Faktor in der Schönheit eines Samoa Tattoo und Sie haben das Zeug zu einem Tolles Tattoo . Ehrlich gesagt, sehr wenige Menschen bekommen ein Gesicht Tattoo wegen der Konnotationen, die damit kommen, aber a Halstätowierung könnte genauso toll sein.

Samoanische Tätowierung


zurück zum Menü ↑

Typen

Diese Tattoos variierten hauptsächlich nach Gebrauch und Bedeutung, wobei der Träger das Design wählte, das die Botschaft hat, die er senden möchte.

Dieser Entwurf besteht hauptsächlich aus langen Strichen, um die Form eines Bandes zu bilden. Natürlich sind andere Symbole enthalten, um die Striche zu verschönern und hervorzuheben. Da das Design hauptsächlich lineare Elemente beinhaltete, kann es an jedem Körperteil angebracht werden und ist besonders häufig um den Arm angebracht.

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen

  • Traditionelle samoanische Tätowierung

Die Pe’a ist das gebräuchlichste traditionelle Design, weil es auch im alten Samoa als Einweihungsrecht üblich war. Es umfasst die Taille des Körpers von der Taille bis zum Knie und besteht hauptsächlich aus Linien, die den Körper der Person umkreisen.

Ein weiteres Symbol in den meisten traditionellen Designs sind die Haifischzähne oder “Niho Mano”, in der Tat fast 50% aller polynesischen Tattoos gehören Haizähne.

Samoanische Tätowierung

Diese sind durch Dreiecke mit scharfen Kanten dargestellt, die entlang der Striche der Tätowierung angeordnet sind. Dieses Symbol steht für die Wildheit des Hais, aber auch für Kraft und Mut. Vor allem stellen Haifischzähne den Gott des polynesischen Volkes dar.

Die ‘Enata’ ist ein typisches Motiv in den meisten Samoanischen Tattoos und wird verwendet, um die Beziehungen zwischen Menschen und auch mit den Göttern darzustellen. Das Symbol kann auch verwendet werden, um verschiedene Aspekte des Lebens wie Geburt und Tod, Lebenserfahrungen und Rang in der Gesellschaft darzustellen.

Samoanische Tätowierungen

Neben der Darstellung von Gegenständen kann sie auch zur Veranschaulichung einer Handlung verwendet werden. Ein Enata, das einer Kreatur gegenübersteht, könnte zum Beispiel die Verteidigung der Kreatur darstellen, während eine von etwas abgewandte Enata einen Feind anzeigt.

Um zu verstehen, wie dies funktioniert, müssen Sie die Form eines Enatas verstehen. Im Grunde nimmt es die Form eines “W” an, obwohl die Striche für eine günstigere Form verschönert werden können. Wenn es zusammen mit anderen solchen Symbolen verwendet wird, bildet es eine Wellenkette, die für die meisten polynesischen Tattoos geeignet ist.

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen

Samoanische Tätowierungen

  • Samoaische Schildkröte und Shelltätowierung

Die Schildkröte ist ein weiteres häufiges Symbol in polynesischen Tattoos und wird normalerweise durch die Kombination von zwei Enatas erstellt. Die Schildkröte, die von Land zu Meer ziehen kann, gilt als das Medium, durch das Menschen ins Jenseits gelangen.

Eine Schildkröte kann auch verwendet werden, um Fruchtbarkeit, langes Leben, Familie, Vereinigung und sogar gute Gesundheit darzustellen.

Samoanische Tätowierungen

Obwohl die Sonne von den Samoern sehr geschätzt wird, kann sie nicht unabhängig in einer Tätowierung verwendet werden. An sich kann es die Führung und sogar die Ewigkeit repräsentieren, aber es wird normalerweise mit einem anderen Symbol kombiniert.

Zum Beispiel könnte die Sonne in der Mitte mit Lichtbögen, die nach außen strahlen, um den Ozean darzustellen, dazu verwendet werden, den Lebenszyklus von Leben und Tod anzuerkennen.

Samoanische Tätowierungen

Als eine Insel haben Samoans gelernt, sich auf das Meer für ihren Lebensunterhalt zu verlassen. Abgesehen davon glauben die Polynesier, dass der Ozean ihre letzte Ruhestätte ist und wo alle nach dem Tod leben. Der Ozean wird als ein unvollständiger Kreis dargestellt, ein Bogen, der nach außen strahlt.

Es kann auch zu einer Linie hinzugefügt werden, indem man die Wellen auf der Spitze zeigt.

Samoanische Tätowierungen

Tiki sind Miniaturfiguren und dienen hauptsächlich dem Schutz. Das Tiki-Design könnte ein komplettes Gesicht mit Augen, Nase, Ohren und Mund umfassen, aber es könnte auch nur ein Merkmal enthalten. Jedes Merkmal des Gesichts hat eine Bedeutung, wie die Nase, um die Gefahr zu “riechen” und die Person zu warnen.

Tiki sind sehr häufig in Samoan Tattoos, obwohl sie in der Regel mit anderen Designs kombiniert werden. Weil es verschiedene Bedeutungen hat, kann das Design eine sehr spezielle Bedeutung für die Person haben, die das Tattoo trägt, was das Design ziemlich populär gemacht hat.

Samoanische Tätowierungen

Dies ist das traditionellste aller samoanischen Tattoos. Es war auch sehr symbolisch und die meisten Männer hatten dieses Design tätowiert. Eine traditionelle Pe’a ist eine große Tätowierung, die sich von der Taille bis unter die Bauchnabel erstreckt und bis zu den Knien reicht.

Einige Leute benutzen immer noch das Design, obwohl es heutzutage nicht sehr häufig ist.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.